Standard Tours

Vom einfachen Transfer, von halb- und ganztägigen Stadtbesichtigungen in Yangon und Mandalay, halb- und ganztägigen Exkursionen ins Umland der Hauptstadt hin bis zu Rundreisen von 5 bis zu 15 Tagen - das ist der weite Bogen der SunBird-Standard Tours. Wichtig: Alle Rundreisen führen Sie entlang der „klassischen Route", dem magischen Viereck Yangon-Bagan-Mandalay-Inlesee. Rundreisen, die keine Wünsche offen lassen. Rundreisen, die häufig genug anscheinend Kleines am Wegesrand wichtig machen und die nie einem schalen Abhaktourismus huldigen. Rundreisen, die Ihren ganz persönlichen Reisetraum von Myanmar, dem Land der goldenen Pagoden, Wirklichkeit werden lassen.

5 Tage Schnuppertour, Myanmar für Eilige Kurze Begegnung mit dem Land der goldenen Pagoden Manche wollen schnell „zwischendurch“ eine Reise einlegen, zwischen zwei Terminen, oder haben ganz einfach wenig Zeit. Oder sie meinen, fünf Tage für den Besuch von Myanmar seien genug. Auch für diese Eiligen hält SunBird die richtige Reise bereit. Klar, eine „komplette“ Rundreise auf der berühmten Klassischen Route ist in fünf Tagen nicht machbar. Hier ist die (schwierige) Kunst des Weglassens gefragt, des erfahrenen Unterscheidens zwischen Mehr und Weniger. Nicht gerade einfach beim geballten touristischen Angebot, das dieses Land bereit hält. Wir meinen, es ist uns gelungen.  mehr »
7 Tage „Klassisch“ Goldene Pagoden in der Tropensonne Die berühmte „klassische Route“ ausführlich mit Zeit zum genauen Hinschauen Das ist unsere kürzeste Variante jener Routen, die das „magische Viereck“ Yangon, Bagan, Mandalay sowie Inlesee vorstellen. Die Hauptstadt, klar, dann zwei volle Tage in Bagan mit viel Besichtigungszeit, nach Mandalay – dazu aber schließlich die Reise zum vielgepriesenen Inlesse mit den beinrudernden Intha.    mehr »
9 Tage „Von Innen“ Asien wie vor 50 Jahren Klassische Route und Goldener Fels in einer einzigen Reise Gut, Sie wollen es schon ein bisschen genauer wissen. Mehr von diesem faszinierenden Land der Goldpagoden kennen lernen. Bitte schön, hier könnten wir genau „Ihre“ Reise für Sie bereit haben: Die berühmte klassische Route schon recht genau und umfangreich, dazu aber noch die 2tägige Exkursion nach Bago und zum Goldenen Felsen von Kyaikhtiyo. Ein Haar Buddhas bewahrt diesen riesigen Felsklotz, den Pilger vergoldet und mit einer kleinen Pagode geschmückt haben, vor dem Sturz in den grünen Dschungel tief drunten – Magie des Glaubens. Und ganz starke Fotoszenen bei den Opferungszeremonien der buddhistischen Mönche …    mehr »
11 Tage „Ausführlich“ Myanmar schon fast komplett Eine Rundreise, die nur noch wenige Ecken unbeachtet und viel Zeit an wichtigen Orten lässt Mt.Popa, Bago, der Goldene Fels nahe Kyaikhtiyo und, das ist neu!, die Tagesfahrt von Bagan nach Monywa auf den mächtigen Flüssen  Ayeyarwady und Chindwin – das sind einige herausragende Facts dieser 11-Tage-Tour zusätzlich zu den ausführlichen Besichtigungen entlang der „Klassischen Route". Und die buddhistischen Höhlentempel von  Powindaung nahe Monywa gehören zu den kulturellen Schätzen des Landes.  mehr »
14 Tage „Magisch“ Das klassische Burma - sehr Ausführlich Das Land und seine Highlights genau und umfänglich kennen lernen Bei dieser Reise gehen wir keine zeitlichen Kompromisse ein. Denn Zeit müssen Sie mitbringen. Sicher, nicht unbegrenzt, aber 14 gute und schöne Reise-Tage lang. Denn SunBird möchte Ihnen die berühmte klassische Route durch Myanmar in allen Details zeigen. Und möglichst nichts weg lassen. Denn um diese Highlight-Schönheiten wäre es schade, würden wir sie nicht ins rechte Licht rücken. Darum: Vorhang auf für die „Magische Route“. Damit auch Sie, wenn Sie wieder zu Hause sind, von Myanmar in höchsten Tönen schwärmen. Und Freunde animieren, die nächste Reise hierher zu planen. Mit SunBird als Partner!      mehr »
15 Tage „Über Land“ Die etwas andere Myanmar-Reise Langsamer reisen, aber mehr sehen - beim Eintauchen in eine exotische Welt Nicht nur das Richtige für Touristen mit Flugangst. Bei dieser Reise hat SunBird auf das Transportmittel Flugzeug völlig verzichtet – Burma über Land wurde daraus. Eine langsame, aber keinesfalls langweilige Reise auf der Straße, auf dem Wasser, auf der Schiene. Eine Reise auch abseits gängiger Routen: Sri Ksetra, Pyay, Kalaw, Monywa, diese touristischen Perlen finden Sie nur selten in den Reiseprogrammen. Dazu aber gesellen sich weithin bekannte Highlights – Bagan, Mandalay, der Inlesee. Entdecken Sie mit uns das bekannte und entdecken Sie mit uns auch das unbekannte Myanmar – mit viel Zeit zum Hinschauen.    mehr »